Wärmflasche für Babys

Sie sollte in keinem Haushalt mit kleinen Kindern fehlen: die kuschelige Wärmflasche, die bei Bedarf auch zur Kühlung verwendet werden kann. Im Gegensatz zu den meist eher nüchternen Modellen für Erwachsene, bietet der Markt eine große Auswahl an wunderschön gestalteten Kinder-Wärmflaschen, die dank kindgerechter Gestaltung, kaum noch erkennbar sind.die manchmal sogar in den Rang eines Lieblingskuscheltiers erhoben werden.

Sicherheitshinweise:

  • Wenn die Baby-Wärmflasche mit Wasser gefüllt wird, achten Sie bitte darauf, das Wasser keinesfalls kochend einzufüllen. Es sollte gut warm, aber nicht heiß sein, um eine Verbrühungsgefahr auszuschließen.
  • Füllen Sie die Flasche nie vollständig, sondern lassen Sie etwas Leerraum, dessen Luft Sie nach dem Einfüllen des Wassers herausdrücken. Wenn Sie die Flasche verschrauben, entsteht ein Vakuum, das sie vor dem Platzen schützt, falls Ihr Kind sich einmal drauflegen sollte.
  • Überprüfen Sie, ob die Flasche korrekt verschlossen ist.
  • Außerdem sollten Sie sich für ein Modell entscheiden, das in einem dicken Schutzbezug steckt, um den direkten Kontakt der Wärmflasche mit dem Körper Ihres Kindes zu vermeiden. Eine gute Lösung ist es, wenn die Wärmflasche im Bauch eines Kuscheltiers steckt.
  • Kontrollieren Sie stets, dass es nicht zu einer Überwärmung kommt. Da Babys ihre Lage noch nicht selbstständig verändern können, sind sie absolut auf die Aufmerksamkeit ihrer Eltern angewiesen.
  • Eine gute Alternative sind Kissen mit Fango-, Getreide- oder Kirschkernfüllung, denn sie schließen die Verbrühungsgefahr aus. Achten Sie auch hier auf eine mäßige Temperatur. Verwenden Sie zum Anwärmen bitte niemals die Mikrowelle!

Wärmflaschen sind in einem Kinderhaushalt nicht wegzudenken. Sie lindern Bauchschmerzen und wärmen Bettchen an und vermitteln dem Baby das Gefühl an einem warmen Körper gekuschelt zu liegen.

Wärmflaschen für Kinder – Die Auswahl ist reichhaltig

Der Käthe-Kruse Sambär ist ein freundlicher Zeitgenosse, der bei Krankheit und im Winter für eine angenehme Schlaftemperatur sorgt. Bezug und Wärmflasche müssen jeweils gesondert bestellt werden.

Eine ganze Palette lustiger und praktischer Wärmflaschen verschiedener Hersteller finden Sie auf der Antag Internetseite.

Eine Alternative zur Wärmflasche sind Kirschkernkissen. Sie sollten aber nur bei sehr kleinen Baby benutzt werden, die noch nicht in der Lage sind, den Inhalt zu untersuchen! Hier bietet die Firam reer etwas an.

baby erstausstattung kaufen